LadyCup LadyPad LadyP

LadyCup – Pflege und Wartung

Die absolut glatte Oberfläche von LadyCup ermöglicht eine sehr einfache Pflege. LadyCup trägt auf der inneren und äußeren Oberfläche keine Zeichen, Beschriftung oder ein sonstiges Symbol.

Bewahren Sie LadyCup in dem beigefügten Baumwollbeutel auf. Bei der Aufbewahrung auf einer vor UV-Strahlung geschützten Stelle behält LadyCup ihre natürliche weiße Farbe bei. Bewahren Sie LadyCup nicht in luftdichten Verpackungen auf. Am Ende der Periode ist LadyCup auszukochen oder zu sterilisieren. Dies können Sie selbstverständlich auch während der Menstruation tun.

Als grundlegende Pflege während der Menstruation empfehlen wir entsprechend den jeweiligen Möglichkeiten das Abspülen mit Wasser, eventuell unter Verwendung eines unparfümierten Waschmittels. Führen Sie die Pflege möglichst bald nach der Entleerung von LadyCup durch, vermeiden Sie somit das Eintrocknen des Menstruationsblutes und eine anschließend erschwerte Reinigung. Steht Ihnen kein Wasser zur Verfügung, können Sie beispielsweise Toilettenpapier verwenden.

Im Zweifelsfalle oder bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.